8. Ausbildungs Woche :)

Vom 22.10.2018 bis 26.10.2018

So! Die zweite Berufsschulwoche fängt an!

Mit den Pflichten des Ausbilders/Auszubildendes und wie man den Berufsausbildungsvertrag beendet haben wir diese Woche angefangen. Dann haben wir mit unserer Lehrerin das Hexadezimalsystem gelernt, eigentlich ziemlich leicht! A=10, B=11 … F=15!

Mit unserem Lehrer mussten wir eine Präsentation vorbereiten über die Planung einer Präsentation, ich musste den Thema das Magische Dreieck erklären!

Das Magische Dreieck ist ein Dreieck wo an den verschiedenen Ecken Drei Wichtige Anforderungen hat!

Zeit

Ressourcen

Qualität

Dies kann uns helfen eine Präsentation/Projekt  zu Planen, wie das? Mann muss die Balance dieser Drei widersprechenden Anforderungen finden!

Mit unserer Lehrerin haben wir noch weiter gemacht, mit JarbSchG ( Jugendarbeitsschutzgesetz ) und geklärt, wann man Geschäftsfähig/Rechtsfähig ist.

Desweiteren sind wir Bit, Byte, Kibibyte, Mebibyte etc. durchgegangen. Ja ihr habt richtig gelesen, Kibibyte, das ist die richtige Schreibweise, Kilo heisst „1000“ aber 1 Kilobyte sind keine „1000“ Byte sondern 1024, deswegen wurden die in Kibibyte umbenannt.

Viel Spaß beim lesen! 😉