CDU Hamburg

Schon dabei?

Die Mitgliederkampagne der CDU Hamburg
ist unserer Feder entsprungen.

Von der Idee bis zu neuen Mitgliedern

Ausgangssituation:
Alle etablierten Parteien haben mit Mitgliederrückgang zu kämpfen. Anfang April 2017 beauftragte die CDU Hamburg uns, aktiv gegen ihren Mitgliederrückgang vorzugehen.


Ziel:

Im Rahmen einer Mitgliederwerbekampagne wollen wir die CDU Hamburg für die Hamburger in den Fokus rücken und politisches Engagement wecken. Viele verfolgen zwar die Politik, ihnen ist aber nicht bewusst, dass sie auch etwas bewirken können.


Lösung:

Mit „CDU & DU“ hat elbspot eine crossmediale Kampagne ins Leben gerufen, die on- und offline sie viele Menschen wie möglich erreicht. Es wird aufgezeigt, dass jeder etwas bewirken und sich engagieren kann. Mitglieder werden in ihrer ganzen Person vorgestellt, um zu zeigen, dass es auch ganz gewöhnliche Hamburger, eben Menschen wie du und ich, sind. Mit Interviews in Video- und Schriftform geben die Mitglieder Informationen zu ihren Berufen, Interessen und Hobbys preis. Plattform der Kampagne ist die Seite: cduunddu.de, die Facebook-Seite, aber auch in Form von Flyern, nah am Bürger.

Eckdaten

Auftraggeber: CDU Hamburg
Medien:
Print, Digital, Social Media, Web
Jahr: 2017

Wir haben insgesamt sieben CDU-Mitglieder interviewt und zu festen Teilen der Kampagne gemacht.

Zum Start der Kampagne wurden drei Interviews in Schriftform direkt auf der Internetpräsenz cduunddu.de ausgespielt. Diese bilden in der Kampagne auch die Flyer und Plakatmotive. Die vier Video-Interviews werden Woche für Woche auf der Website der Kampagne veröffentlicht. Unter dem Hashtag #cduunddu haben alle ein Sprachrohr, mit dem Meinungen kundgetan werden können. Eine Auswahl aller Meldungen aus Twitter, Facebook und Youtube werden auf der Landingpage in einem Social-Stream dargestellt.